E-Mail schreiben

Valentin Illichmann

Stand Up Paddling


Erfolge:

Deutscher Meister 2017

2. Platz bei den European White Water Championships


Das Wasser lesen können. Wer das beherrscht, hat im Stand-Up-Paddling schon mal gute Karten.

Besonders wenn es wie bei Valentin Illichmann ins wilde Wasser geht. Der junge Münchener gehört zu den erfolgreichsten Deutschen in der hierzulande noch in den Kinderschuhen steckenden Sportart.

Illichmann ist Deutscher Meister, ist auf vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen unterwegs und hat sich mittlerweile fest in der Weltspitze etabliert.

Er selbst kommt vom Flachwasserpaddeln, aber irgendwann hat ihn das Wildwasser gepackt. „Ich vergleiche das mit Mountainbiken“, sagt er. Und so sehen die Cracks dann auch aus. Helme, Protektoren, Halteleinen.

Illichmann ist nicht nur Werber für die Sportart, sondern auch Mahner. Ganz ungefährlich ist das Wildwasserpaddeln schließlich nicht. Am Anfang, rät er, sollte man nie alleine unterwegs sein, sondern mit Leuten, die das Paddeln beherrschen. Dann hat es aber das Zeug zur Lieblingssportart.

Mehr anzeigen

Ist bei Illichmann längst passiert. Sport, insbesondere Paddeln bedeutet für ihn Freiheit. Egal ob auf reißenden Wildflüssen oder im flachen Wasser. „Mir macht der ganze Sport Spaß.“

„Wildwasser ist spannend und actiongeladen. Ich mag aber auch das Training im Flachwasser.“